heimat.nrw
Nordrhein-Westfalen
Menü Menü
Ruhrgebiet
Verkehr
Stau

26.07.2016

A52 Rückstau auf A40
Autobahndreieck Essen-Ost, Deutschland 2016

A52 Kreuz Essen-Ost

Alle Ballungsräume der Welt sind von Staus betroffen: Stau-Bundesland Nummer eins in Deutschland ist das bevölkerungsreiche NRW mit 323.000 Staukilometern in 2015 (ADAC Staubilanz). Spitzenreiter mit 16.313 Staus ist der Autobahnabschnitt A46 zwischen Düsseldorf und Wuppertal, gefolgt von der A3 Oberhausen – Köln, sowie den Autobahnen im Großraum Köln.

Schon lange stöhnen wütende Autofahrer und genervte Pendler auch über kilometerlange Rückstaus auf der A52/A40 am Autobahndreieck Essen-Ost, einem regelrechten Nadelöhr. Zurzeit belastet hier die Errichtung von Lärmschutzwänden, im Essener Osten rund um Frillendorf, den Verkehr. Die A40 ist eine Stadtautobahn durch die Ruhrmetropole und der Landesbetrieb Straßen NRW musste diese über Jahre hinweg an vielen Abschnitten ausbauen lassen.