heimat.nrw
Nordrhein-Westfalen
Menü Menü
Rheinland in Berlin
Politik, Gastronomie
Regierung

22.06.2016

Harald Grunert
Gastronom
»Ständige Vertretung«
Berlin, Deutschland 2016

 Ständige Vertretung

Im Verhältnis der Bundesrepublik und der DDR gab es im Kalten Krieg keine Botschaften, sondern die Ständigen Vertretungen in Bonn und Ost-Berlin. Die Rheinländer Harald Grunert und Friedel Drautzburg führten mehrere Lokale in der alten Hauptstadt Bonn. Als die Mauer fiel und Berlin Hauptstadt wurde, zogen sie mit und gründeten die Gaststätte »Ständige Vertretung«, damit sich die Rheinländer in Berlin bei den Preußen zuhause fühlen.

Zum Videointerview >