heimat.nrw
Nordrhein-Westfalen
Menü Menü
Ostwestfalen–Lippe
Militär
Princess of Wales's Royal Regiment

11.08.2015

Schützenpanzer mit Besatzung
First Battalion „Tigers“
Princess of Wales Royal Regiment
Training Area British Forces Germany
Paderborn–Senne, Ostwestfalen–Lippe, Deutschland 2015

Infanterie in der Senne

Das Princess of Wales's Royal Regiment (PWRR) wurde 1992 gegründet und zu Ehren der Prinzessin Diana benannt. 

Das PWRR geht aus der Zusammenlegung des Queen's Regiment und des Royal Hampshire Regiment hervor, das schon von 1662 an (Tanger, Marroko) in nahezu allen Konflikten des Britischen Empire weltweit eingesetzt wurde. Das erste Bataillon des Princess of Wales's Royal Regiment war 2004 und 2006 im Kampfeinsatz im Irak und 2009 operierte das Bataillon aufgeteilt gleichzeitig im Irak und in Afghanistan.

Das Motto des Regiments lautet: »Shame on him who thinks ill of it« (Schande über den, der schlecht von uns denkt). Der Sergeant-Major (Oberstabsfeldwebel) vorne rechts präsentiert den »Pacestick«. Dieser verfügt über eine Zirkelfunktion und misst Schrittlänge und Abstände für den Drill, Aufstellungen und Paraden.