heimat.nrw
Nordrhein-Westfalen
Menü Menü
Niederrhein

23.05.2006

Feuerwehr Hommersum
Heinz-Josef Faltes, Rolf Heek, Michael Grotenhuis, Karl Arians, Werner Heek
Freiwillige Feuerwehr Löschgruppe Hommersum
Goch,Niederrhein, Deutschland 2006

Freiwillige Feuerwehr

Karl Arians, 44, könnte sich vorstellen eine Frau zu sein, da es seiner Meinung nach den Frauen teilweise zu gut geht. 

Glück?
Es gibt ganz viele tolle Erlebnisse, ob es beim Fußball war oder wo auch immer. Aber das Schönste, glaube ich, war, als ich meine Frau geheiratet habe. Doch, da stehe ich auch zu. Und ich liebe sie heute noch, nach immerhin, jetzt muss ich aufpassen, 14 Jahren.

Wunsch?
Was würde ich mir wünschen? Wo soll ich anfangen? Ich denke, dass wir alle etwas zufriedener werden sollten und gesund bleiben. Vielleicht mehr Zufriedenheit und weniger Mord und Totschlag und so etwas. Das kommt nicht so gut.

Universum?
Man sagt ja, Gott habe sie erschaffen, aber ich als Christ denke, dass sie biologisch und wissenschaftlich irgendwie zustande gekommen ist. Mit einem Urknall oder irgendwie so etwas, also wissenschaftlich in Anführungsstrichen, und dass es doch irgendwie entstanden ist.

Tod?
Nach dem Tode steht das ewige Leben. Da glauben wir ja dran als Christen. Ich denke schon, nicht der Körper lebt weiter, aber der Geist. Das führt uns ja zur Kirche und das nimmt uns vielleicht auch die Angst, dass wir sterben sollten. Obwohl, traurig ist es, wenn man zu früh stirbt.